Die Saison 2018/2019

Winderstein Kartenservice

T: 089 38 38 46 20

Winderstein Newsletter

 

 

 

Newsletter

 

Haben Sie ein schönes Konzert verpasst?
Wir erinnern Sie gerne.
Mit dem Winderstein Newsletter.
Einfach und Unverbindlich. Jetzt anmelden.

 

19.02.2019,  Dienstag 18:30 Uhr,  Herkulessaal

Klassik vor Acht
VARDAN MAMIKONIAN, Klavier

Vardan Mamikonian, in Armenien geboren, studierte bei Valery Kastelsky, einem Schüler des legendären Heinrich Neuhaus in Moskau und bei Lazar Berman in Imola. Mit dem Gewinn des World Music Masters Wettbewerbes 1992 begann seine internationale Karriere..
Mamikonians Kernrepertoire ist die große romantische Literatur, und die französische Musik. Zwei CDs dokumentieren seinen souveränen Umgang mit Liszt. Bravour ist eine Seite von Mamikonians Pianistik, Erinnerung eine andere. Komitas, dem Begründer der modernen Musik Armeniens, erweist er seine Referenz mit der Einspielung von Tänzen und Liedern, und von seinem Landsmann Arno Babadjanian (1921–1983) spielt er nicht nur das halsbrecherisch schwere, zwölftönige „Poem“, sondern auch die berückend schöne „Elegie“ über die Melodie eines alten Volkssängers. Die Musikkultur der Heimat Armenien bleibt in seinem Herzen präsent.


 

 

Programm

Bach/Busoni Chaconne d-Moll BWV 1004
Ravel Gaspard de la nuit
Liszt La Lugubre Gondola Nr. 2
Liszt Funérailles S. 173
Liszt Rhapsodie Espagnole
 

 

Konzertpreise

1
€ 24
2
€ 22




 

 

© Kaupo Kikkas
© Kaupo Kikkas


Karten Bestellen

  Kostenfrei bei Winderstein

 Saalplan

X

Bild Text für den Saal

Suchen Sie den besten Platz? Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne.