GRANDIOS – DER PIANIST SZYMON NEHRING

 

Szymon Nehring ist der erste polnische Pianist, dem es gelang, den Arthur Rubinstein Klavierwettbewerb 2017 in Tel Aviv zu gewinnen. Neben dem 1. Preis und der Goldmedaille erhielt Nehring zahlreiche Sonderpreise und den Preis für die beste Interpretation eines Werkes von Chopin..Seine Debüt-CD mit Werken polnischer Komponisten wurde von der polnischen Phono-Akademie als „CD des Jahres“ ausgezeichnet, sie erhielt gleichzeitig den „Joker“ des Crescendo-Magazins und den „Supersonic-Award“ von Pizzicato..

Szymon Nehring spielt Konzerte in aller Welt – zuletzt in der Carnegie Hall New York, in London, Hamburg, Kopenhagen, Barcelona, in Berlin und mit dem Tonhalle Orchester Zürich.  

 

Am Dienstag, 4. Juni, spielt Szymon Nehring  im Herkules-Saal Schubert und Prokofiev.

Karten:€ 22/€ 24

 

 

 

HILARY HAHN SPIELT BACH

Ihr Spiel ist „perfekt“, große Kunst“ - am Montag, 3. Juni, spielt die Weltklassegeigerin Hilary Hahn  im Prinzregententheater Bach´s Solo-Sonaten a Moll und C Dur,  und die Partita Nr. 3 E Dur.

Karten: € 89/79/65/52/40/33