Die Saison 2021/2022

Winderstein Kartenservice

T: 089 38 38 46 20

Winderstein Newsletter

 

 

 

Newsletter

 

Haben Sie ein schönes Konzert verpasst?
Wir erinnern Sie gerne.
Mit dem Winderstein Newsletter.
Einfach und Unverbindlich. Jetzt anmelden.

 

TAKE SIX

Fünf Konzerte in der Isarphilharmonie, ein Konzert im Prinzregententheater. Kartenpreise siehe "mehr Info" bei den einzelnen Konzerten.

Abo € 469/406/342/282/222/173

 

26.01.2022, Mittwoch 20:00 Uhr, IsarPhilharmonie

EVGENY KISSIN, Klavier

Bach Toccata und Fuge d-Moll BWV 565
Mozart Adagio h-Moll KV 540
Beethoven Klaviersonate As-Dur op.110
Chopin 7 Mazurken
Andante spianato et Grande Polonaise brillante Es-Dur op.22

31.01.2022, Montag 20:00 Uhr, IsarPhilharmonie

ANDREW MANZE
MOZARTEUM ORCHESTER SALZBURG
Nemanja Radulovic, Violine

Mozart Violinkonzert Nr.3 G-Dur KV 216
Ravel Tzigane für Violine und Orchester
Pavane pour une infante défunte für Orchester
Beethoven Sinfonie Nr.7 A-Dur op.92

Eine Veranstaltung der Bell Arte Konzertdirektion in Zusammenarbeit mit Concerto Winderstein.

12.03.2022, Samstag 20:00 Uhr, IsarPhilharmonie

ROBIN TICCIATI
CHAMBER ORCHESTRA OF EUROPE
Fazil Say, Klavier

Haydn Symphonie Nr.96 D-Dur, "The Miracle"
Mozart Klavierkonzert C-Dur KV 467
Say Yürüyen Köşk (Das verschobene Haus) für Klavier und Orchester op.72c
Beethoven Sinfonie Nr. 6 F-Dur, "Pastorale"

Eine Veranstaltung der Bell Arte Konzertdirektion in Zusammenarbeit mit Concerto Winderstein.

22.05.2022, Sonntag 15:30 Uhr, Prinzregententheater

DIE 12 CELLISTEN DER BERLINER PHILHARMONIKER

"Das Beste aus 50 Jahren": Werke von Piazzolla, Dvorak und Villa-Lobos

Eine Veranstaltung der Bell´Arte Konzertdirektion in Zusammenarbeit mit Concerto Winderstein.

31.05.2022, Dienstag 20:00 Uhr, IsarPhilharmonie

JAKUB HRUSA
BAMBERGER SYMPHONIKER

Richard Wagner „Der Ring ohne Worte“
für Orchester zusammengestellt von Lorin Maazel

Eine Veranstaltung der Bell´Arte Konzertdirektion in Zusammenarbeit mit Concerto Winderstein.

11.10.2022, Dienstag 20:00 Uhr, IsarPhilharmonie

ANNE SOPHIE MUTTER, Violine
Ye-EUN CHOI, Violine
VLADIMIR BABESHKO, Viola
DANIEL MÜLLER-SCHOTT, Violoncello

Haydn Streichquartett Es-Dur op. 20/1
Beethoven Streichquartett G-Dur op. 18/2
Widmann Studie für Beethoven, 6. Streichquartett