Die Saison 2018/2019

Winderstein Kartenservice

T: 089 38 38 46 20

Winderstein Newsletter

 

 

 

Newsletter

 

Haben Sie ein schönes Konzert verpasst?
Wir erinnern Sie gerne.
Mit dem Winderstein Newsletter.
Einfach und Unverbindlich. Jetzt anmelden.

 

17.11.2018,  Samstag 20:00 Uhr,  Philharmonie

SÄCHSISCHE STAATSKAPELLE DRESDEN
HERBERT BLOMSTEDT
Leif Ove Andsnes, Klavier

Mehr als 40 Jahre währt das enge freundschaftliche Verhältnis zwischen Herbert Blomstedt und der Staatskapelle Dresden. Nach seinem Einstand im April 1969 prägte er von 1975 bis 1985 als Chefdirigent das Orchester: Ein Jahrzehnt, das nicht nur künstlerisch unvergessen ist, sondern auch, unter schwierigen politischen Vorzeichen, aus menschlicher Sicht ein besonderes Kapitel in der langen Kapellgeschichte markiert. 1985 fand unter seiner Leitung das erste Konzert der Kapelle in der wieder aufgebauten Semperoper statt, unzählige Werke spielte er mit dem Orchester auf Schallplatte ein. 2007 würdigte ihn die Staatskapelle mit der Goldenen Ehrennadel, im Mai 2016 ernannte das Orchester Herbert Blomstedt zu seinem Ehrendirigenten. Er ist – nach Sir Colin Davis – erst der zweite Dirigent, dem dieser Titel verliehen wurde.
Herbert Blomstedt ist gewähltes Mitglied der Königlich-Schwedischen Musikakademie, mehrfacher Ehrendoktor und wurde 2003 mit dem Großen Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland geehrt. Im April 2016 erhielt er für sein künstlerisches Lebenswerk den renommierten dänischen Léonie-Sonning-Musikpreis.
 

 

Programm

Brahms Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 d-Moll op. 15
Brahms Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68

Eine Veranstaltung der Bell´Arte Konzertdirektion mit Unterstützung von Concerto Winderstein.
 

 

Konzertpreise

1
€ 129
2
€ 114
3
€ 99
4
€ 79
5
€ 59
6
€ 38

 

 


Karten Bestellen

  Kostenfrei bei Winderstein

 Saalplan

X

Bild

Suchen Sie den besten Platz? Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne.